Version 14.2: Automatische Ermittlung des Reisezeitraums bei Expert-Buchungen

Wenn aus einer Expert-Buchung ein Auftrag angelegt wird, so werden für die Ermittlung des Reisezeitraums keine S- und V-Leistungen mehr herangezogen. Leistugen mit XX-Status werden dafür ebenfalls nicht mehr berücksichtigt.