Version 15.2 Neue Statistik Teil 2

2015-07-01_09-06-24Punkt 1 Bericht: Hier können Sie aktuell unter 2 Statistikarten wählen. Bei der Umsatzstatistik werden die Umsätze nach Veranstalter gelistet und bei der Mitarbeiterstatistik nach den Mitarbeitern. Hier wird es zukünftig noch weitere Berichte geben.

Punkt 2 Name: In diesen Breich geben Sie einen Namen für diese Statistik an, wenn Sie diese speichern möchten. Eine gespeicherte Statistik kann auch abonniert werden.

Punkt 3 Agentur: Falls Sie Filialbetriebe haben können Sie hierüber angeben, ob die Statistik für einzelne Filialen, oder filialübergreifend erstellt werden soll.

Punkt 4 Mitarbeiter: Sie können nun die Statistik auf einzelne Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen eingrenzen.

Punkt 5 Vorgangsart: Hierüber können Sie die Statistik auf verschiedenen Vorgangsarten (Angebot / Auftrag / Inbox) eingrenzen.

Punkt 6 Berechnungsart: Hierüber können Sie angeben wie die Berechnung stattfinden soll.
Umsatzänderung: Dabei wird der Tag der Änderung des Umsatzes herangezogen. Beispiel: Der Vorgang 17 wurde am 15.06.2015 mit 1.000 € erfasst. Somit laufen im Juni 2015 1.000 € Umsatz in der Statistik auf.
Am 10.07.2015 wird der Betrag der Leistung auf 1.250 € geändert, weil der Kunde umgebucht hat. Somit laufen im Juli 2015 250 € in der Statistik auf.
Obwohl der Vorgang 17 mit Buchungsdatum 15.06.2015 und einer Preiszeile über 1.250 € gibt weist die Statistik im Juni 1.000 € Umsatz aus und im Juli 2015 250 €.

Vorgang: Im oben genannten Beispiel würde die Statistik mit dieser Einstellung im Juni 2015 1.250 € Umsatz ausweisen.