Aufwandsbuchungen in der Veranstalterabrechnung

2015-06-19_10-27-20In der Veranstalterabrechnung können Sie beim Buchen auch Aufwandsbuchungen durch führen, indem Sie in dem Feld „Erlöskonto“ ein Aufwandskonto ansprechen.
Dadurch ist es z.B. möglich, Werbeprodukte, die auf der Rechnung aufgeführt sind, mit zu verbuchen.